Möglichkeiten des Kuschelns


Kuscheln berührt Körper und Seele. Es entspannt, indem Herzschlag, Blutdruck und Muskelspannung reduziert werden. Es mildert die negativen Auswirkungen von Dauerstress und stärkt bewiesenermaßen das Immunsystem. Außerdem macht es uns unempfindlicher gegenüber Schmerz. Verantwortlich dafür ist das Kuschel- und Bindungshormon Oxytocin, das unter anderem bei Berührung ausgeschüttet wird. Nicht nur sorgt es für ein wohliges, sicheres Gefühl, sondern hemmt nachweislich die Ausschüttung des Stresshormons Cortisol.

Doch kann uns regelmäßige Berührung  und körperliche Nähe nicht nur körperlich entspannen. Nicht selten werden auch persönliche Themen berührt, für die sich ganz neue Lösungswege erschließen können.

 

Einige schöne Learnings des Kuschelns:

  • Einen sicheren Raum mit Respekt und Erwartungsfreiheit erleben.
  • Tief entspannen und zur Ruhe kommen.
  • Das Erleben von Nähe und Sicherheit.
  • Sich wohltuender Berührung hingeben.
  • Bedürfnisse und Wünsche äußern.
  • Erkennen, was eigentlich nicht gemocht wird und man sonst vielleicht nur über sich ergehen lässt.
  • Nicht-Gewünschtes nonverbal oder verbal deutlich und selbstsicher ausdrücken.
  • Eigene Grenzen erkennen, achten und verteidigen.
  • Das eigene Tempo finden.
  • Das Freisein von Erwartungen, etwas tun oder sein zu müssen.
  • Sich zeigen und sein können, wie man gerade ist.
  • Mal nichts sagen müssen oder aber offen und urteilsfrei reden.
  • Sexualität vom Bedürfnis nach Nähe und Körperkontakt abgrenzen können.
  • Mann-/Frau-Sein und das Zusammenspiel neu kennenlernen.
  • Eine neue Ebene von Beziehung zu anderen Menschen entdecken.
  • Den eigenen Körper in seiner Gänze nutzen und wahrnehmen lernen.
  • Das Trainieren von Gefühl und Körperlichkeit statt des Denkens.
  • Gedankenspiralen und Gefühle von Unsicherheit, Rückzug, Ängsten, Zweifeln, Scham usw. lösen.
  • Mehr Gelassenheit und Offenheit, Vertrauen und  Verbindung auch fernab der Kuschelstunden.
  • Insgesamt ein größeres Verständnis für sich selbst. Mehr Selbstschutz. Selbstausdruck. Einklang und Harmonie.                                   
 
E-Mail
Anruf